Die Porzellanmanufaktur Fürstenberg
Die Porzellanmanufaktur Fürstenberg

Die Porzellanmanufaktur Fürstenberg
1947 gegründet, ist Fürstenberg eine der altesten Porzellanmanufakturen Europas und vor allem eine der wenigen, die seit ihrer Gründung ohne Unterbrechnung in Betrieb ist. Mit diesem Werk liegt eine komplexe Darstellung don Produktion und Geschichte der Manufaktur vor. Die großformatigen Abbildungen der Objekte begeistern jeden Porzellanliebhaber und Sammler.

Band I (aus dem Jahr 2004) von Beatrix Freifrau von Wolff Metternich und Manfred Meinz behandelt die Zeit von der Manufakturgründung bis zum Jahr 1796.

Band II (aus dem Jahr 2004) von Beatrix Freifrau von Wolff Metternich und Manfred Meinz behandelt die Manufakturgeschichte von der napoleonischen Ära bis zum Jahr 1860.

Band III (aus dem Jahr 2016) von Christian Lechelt behandelt die Zeit von der Privatisierung der Manufaktur im Jahr 1859 bis zur Gegenwart.

Als Gesamtkompendium im exklusivem Schuber mit Porzellanplakette "Schloss Fürstenberg"

Herausgeber: Reihe Braunschweigisches Kunsthandwerk

Erschienen:2016
Umfang:3 Bände (gesamt 952 Seiten) im Schuber
ISBN:978-3-944939-24-7
Preis:€ 169.00

zurück Bestellen